Sport & Freizeit

Sanftes Training Thai Chi beeindruckt zunächst mit weichen, langsamen, beinahe schwerelosen Bewegungsabläufen und Balanceübungen.

Senioren verfügen über viel Wissen und viele Fähigkeiten. Einige von ihnen möchten auch in der Zeit nach der Erwerbstätigkeit ihren Beitrag in der Gesellschaft leisten und ihre Fähigkeiten einbringen und die Gesellschaft kann es sich nicht leisten, auf die Unterstützung der Senioren zu verzichten. Eine sehr gute Möglichkeit diese Aspekte zu verbinden ist das Ehrenamt. Profitieren können beide Seiten davon.

Der Sommer ist der ideale Zeitpunkt, die Natur während einer Wandertour zu genießen. Und für mehr als die Hälfte der Deutschen ist Wandern wieder „in“. Jeder Zweite gibt an, mehr oder weniger regelmäßig zu wandern. Wandern – eine der klassischsten Sportarten überhaupt – erlebt eine wahre Renaissance.

Nach einem langen Berufsleben freuen wir uns auf die Rente. Endlich mehr Freizeit, kein Stress mehr und das Leben einfach nur genießen.
„Es ist nie zu spät, den eigenen Horizont zu erweitern“, so lautet das Zitat des Australiers Allan Stewart, der 2012 im Alter von 97 Jahren sein Studium abgeschlossen hat. Auch bei uns in Deutschland schreiben sich viele Menschen in der zweiten Lebenshälfte in der Uni ein und die Tendenz ist weiter steigend.

Jetzt lockt uns das warme Wetter wieder in die Natur und erhöht unseren Tatendrang. So gibt es gerade in der sonnigen Jahreshälfte viele Möglichkeiten, den persönlichen Vorlieben und Hobbys nachzugehen. Jede Aktivität und sogar jeder einzelne Schritt bringen etwas für die Erhaltung der Vitalität. Es geht nicht darum Leistungssport zu betreiben, sondern regelmäßig und vernünftig in Bewegung zu bleiben. Wer gerne wandert oder auch nur täglich eine Runde um das Wohnviertel dreht, hält...
Vor allem an warmen Tagen macht sich eine Venenschwäche unangenehm bemerkbar: Die Beine werden müde und schwer, schwellen an, schmerzen und kribbeln. Bewegung und natürliche Mittel können die Beschwerden lindern. Unser Blutkreislauf muss ständig strömen, um alle Zellen mit Nährstoffen zu versorgen. In jeder Minute wälzt das Herz mit etwa 80 Schlägen eine Blutmenge von ca. fünf Litern im Organismus um. Somit findet mit dem Blutfluss ein dauernder Zustrom von Sauerstoff und...
Wenn der Sommer endlich einkehrt, verlegen viele Menschen Ihre Freizeitaktivitäten in die Natur, jedoch können heiße Tage für ältere Menschen häufig unangenehm werden. Sie fühlen sich schlapp oder bekommen Kreislaufprobleme. Damit Sie den Sommer in vollen Zügen genießen können, finden Sie nachstehend einige Tipps. 1. Bewusst Trinken Den täglichen Wasserbedarf von 1,5 bis 2 Litern zu decken, vergessen viele. Bei hohen Temperaturen wird das Trinken umso wichtiger, da der Körper durch...